Content Delivery Network (CDN)

Cache-Regeln



Regeln für das CDN Caching



Das Prinzip des CDN beruht darauf, wie auf dieser Seite beschrieben bestimmte Elemente Ihrer Website in den Cache zu legen, um deren Aufruf für Ihre Benutzer abhängig von deren weltweitem Standort zu beschleunigen.

Welche Elemente sind betroffen? Welche Regeln werden verwendet?

Caching ist personalisiert.

Jede Datei, die auf dem dazugehörigen Speicherplatz liegt und die Bedingungen bezüglich der maximalen Größe erfüllt, kann in den Cache aufgenommen werden. Ob eine Datei berücksichtigt wird, hängt von den vom Kunden in der Konfiguration seiner Infrastruktur festgelegten Regeln UND den personalisierten Backend-Regeln ab, die im OVH Kundencenter festgelegt werden können.

Dateigröße: Es ist keine Größenbeschränkung für unsere PoPs vorhanden.