Content Delivery Network (CDN)

Steigern Sie Ihren internationalen E-Commerce Umsatz



Wie kann die Konversionsrate Ihrer E-commerce Seite verbessert werden?


Die Vorteile des OVH CDN:


  • Eine wertvolle Hilfe zur Verbesserung der Konversionsrate
  • Größeres Vertrauen Ihrer Internetnutzer
  • Zusatz für alle guten SEO-Praktiken


1. Tip: Beschleunigen Sie Ihre Website


Die Antwortzeit ist essenziell für eine E-Commerce-Seite und es gibt viele statischen Inhalte (Produktdateien, Bilder, Kataloge, Videos, Whitebooks, Benutzerhandbücher, Hinweise und einige mehr).

Eine flüssig reagierende Seite optimiert Ihren Absatzweg und erhöht die Chancen, einen Besucher zum Kunden zu machen.

Webshop auf CDN




Konversionsrate boosten

2. Rat: Schaffen Sie Vertrauen bei Ihren Nutzern


Dank der Anycast-IP und der Suchmaschinen-Optimierung wirkt Ihre Seite wie lokal gehostet. In den Suchmaschinen-Ergebnissen sowie in der Qualität des Dienstes.

Ihre Kunden fühlen sich sicher und können Waren vertrauensvoll wie bei einem lokalen Anbieter kaufen.




Fünf weitere Ratschläge zur Verbesserung der Konversionsrate


Das CDN ist ein starker Trumpf um Ihre Seite International zu boosten, ersetzt aber nicht alle guten Praktiken des SEO. OVH zeigt Ihnen fünf Schlüsselpunkte zur Verbesserung Ihrer internationalen Konversionsrate:


  • Nutzen Sie Ihr CDN zur Reduktion der Latenzzeit und lassen Sie Ihre Seiten von einer Anycast-IP profitieren
  • Arbeiten Sie an der geografischen Lokalisierung Ihrer Seiten im GWT
  • Organisieren Sie Ihre Verzeichnisse, Domains und Subdomains (nach Land) um in jeder Zone korrekt aufzutreten
  • Überarbeiten Sie Ihren lokalen Inhalt, denn nichts geht über die Anpassung aller Überschriften, Tags, Bilder und Inhalte an die jeweiligen Länder und Geografischen Zonen
  • Plazieren Sie in jeder Zielzone Backlinks und verlinken Sie sie mit den lokalen Versionen.