Big Data für Business Intelligence (BI) und Kundenpflege (CRM)




Die Vorteile der OVH Big Data Lösung:


  • Für die Verarbeitung großer Datenmengen konzipierte Cluster.
  • BI-kompatible Datenverarbeitungsprozesse.
  • Optimierte und beschleunigte Entscheidungsfindung.


Auswertung immer umfangreicherer und vielfältiger Kundendaten


Entscheidungen müssen vom Management immer schneller getroffen werden, auch wenn die Menge der dafür auszuwertenden Informationen ständig weiter ansteigt. Märkte dehnen sich aus und sind oft über mehrere Länder verteilt, Produkte verfügen über verschiedene Optionen, die nicht für jeden Markt gleichermaßen geeignet sind...


Die Speicherung dieser Informationen kann in einem Big Data Cluster erfolgen. Diese Cluster sind perfekt auf die Speicherung großer Datenmengen abgestimmt und stellen ein unverzichtbares Werkzeug für Entscheider dar, um Business Intelligence in ihrem Unternehmen zu etablieren.



Vereinfachtes Reporting


Sobald die Daten in der Big Data Umgebung gespeichert sind, können dafür Steuerungsindikatoren festgelegt und angewandt werden.


Diese Indikatoren können in Echtzeit visualisiert werden, um die Entscheider in die Lage zu versetzen, die verschiedenen Ansätze und Strategien an sich verändernde Informationen anzupassen.



Beschleunigte Entscheidungsfindung


Dank des eingerichteten Reportings wird die Entscheidungsfindung optimiert: Prognosen für die Verkäufe in verschiedenen Bereichen, Anpassung der Fertigungskapazitäten usw. Big Data kann auch für die Umsetzung eines Change Managements verwendet werden.