Wahl der Distributionen



Windows Server 2008 R2 SP1 Core

Zur vollständigen Liste der Distributionen >


Logo

Description :



Wenn Sie bereits über eigene Windows SPLA oder SQL Lizenzen von Microsoft verfügen, dann können Sie diese auf Ihren OVH Rootservern verwenden.


Was ist eine Windows Server 2008 R2 Core Distribution?

Die Windows Server 2008 R2 Core Distributionen verfügen über eine neue Installationsoption, mit der Sie eine minimalistische Systemumgebung nutzen und nur die Ihren Bedürfnissen entsprechenden Server-Rollen aktivieren können. Diese Distributionen erlauben es, die Frequenz von Updates und Wartungen, aber auch die IT-technischen Risiken zu reduzieren.


Diese Windows Server 2008 R2 Core Distributionen werden "nackt" geliefert, die Administration erfolgt über eine Remotedesktopverbindung mit einer verfügbaren Windows Eingabeaufforderung oder über die Microsoft Management Console.


Die verfügbaren Varianten:

Folgende Server Core (64 bit) Distributionen werden angeboten:

  • Windows Server 2008 R2 Core Web Edition:

    Für diese Edition ist ausschliesslich die Web IIS Server-Rolle verfügbar.Die Distribution Windows Server 2008 R2 Core Web Edition ist ideal für das Hosting von Webplattformen.


  • Windows Server 2008 R2 Core Standard Edition:

    Die Server-Rollen Web IIS, DNS, DHCP, Hyper-V, Active Directory, Active Directory Lightweight Directory Services, Druckdienste sind in dieser Edition verfügbar. Die Distribution Windows Server 2008 R2 Core Standard Edition ist eine sehr vielseitige Lösung.


  • Windows Server 2008 R2 Core Enterprise Edition:

    In dieser Distribution finden Sie die Server-Rollen der Standard Distribution und zusätzlich auch die Dateiserver Rolle. Die Windows Server 2008 R2 Core Enterprise Edition Distribution ermöglicht es, die Sicherheit zu erhöhen und die hohe Verfügbarkeit Ihrer Plattformen zu gewährleisten, unter anderem durch die Cluster-Funktionalität.


  • Windows Server 2008 R2 Core Datacenter Edition:

    Diese Distribution beinhaltet alle verfügbaren Serverrollen sowie die Funktionen für Lastverteilung und Clustering. Sie erlaubt auch den Betrieb einer unbegrenzten Anzahl an anonymen Windowsinstanzen unter Hyper-V. Dies ist die vollständigste Distribution der Windows Server 2008 R2 Core Edition Reihe.


Die offizielle Beschreibung der verschiedenen Betriebssysteme finden Sie hier:

http://www.microsoft.com/germany/windowsserver2008/editionen/r2-vergleich-server-core.mspx



Hinweis:

Diese Distributionen sind nur als 64 bit Versionen verfügbar!


Achtung : Ab dem 1. März 2014 gelten neue Preise für die Windows-Lizenzen. Ziehen Sie die Preisliste zu Rate, um mehr zu erfahren.



Nutzung:


Webhosting


E-Mail-Hosting


Spiele


Einfache Bedienung



Details:


Versions :


Kernel:


Sprachen:



Technische Details

Zugang zur Maschine E-Mail-Dienst
FTP ( port : 21 ) - POP3 (Port: 110) -
SSH (Port: 22) - IMAP (Port: 143) -
TSE (Port: 3389) - SMTP (Port: 25) -
Web-Dienstleistungen Programmation
Web (Port: 80) - My SQL -
Named (Port: 53) - PHP -