Infrastructure Dedicated Server - OVH

Errichten Sie eine zuverlässige Infrastruktur

Die Dedicated Server der Infrastructure Reihe basieren auf hochwertigen Komponenten und verfügen über eine Netzwerkanbindung mit hoher Bandbreite sowie erweiterte Netzwerk- und Sicherheitsfunktionen. Die verschiedenen Konfigurationen wurden entwickelt, um den mittleren und hohen Skalierierungsanforderungen von Unternehmen und Organisationen nachzukommen.

Nutzen Sie Infrastructure Server für einen einfachen und schnellen Start und vergrößern Sie anschließend Ihre Infrastruktur ganz nach Ihren wachsenden Anforderungen − Ihre Investitionen sind so langfristig gesichert. Die Produktreihe wurde für Technologieunternehmen, Universitäten und Unternehmen aller Größenordnungen entwickelt, die ausreichend Rechenleistung, Speicher- und Netzwerkkapazität für verteilte Servercluster benötigen.

Diese Plattformen verfügen über grundlegende Funktionen für anspruchsvolle Unternehmen, die Verfügbarkeit und Sicherheit Ihrer Anwendungen verbessern möchten:

  • Intel Software Guard Extensions (SGX)
  • OVHcloud Link Aggregation (OLA)

Erweitern Sie Ihre Infrastruktur nach Bedarf und verbinden Sie Ihre Dedicated Server über das private vRack Netzwerk mit anderen Cloud-Diensten wie Private Cloud oder Public Cloud.

Vorteile der Infrastructure Server

Leistung und Zuverlässigkeit

Unsere Experten haben in Zusammenarbeit mit verschiedenen Herstellern erstklassige Komponenten ausgewählt, um die Dedicated Server unserer Infrastructure Reihe zu entwickeln. Alle Speichermedien sind besonders für den intensiven Einsatz in Rechenzentren geeignet. Sichern Sie sich modernste Technologien mit höchster Zuverlässigkeit für Ihre kritischen Anwendungen.

Private und öffentliche Netzwerke mit großer Bandbreite

Die Modelle der Infrastructure Reihe verfügen über eine Netzwerkanbindung mit hohem Durchsatz und unbegrenztem Traffic. Richten Sie Ihren Server in einem unserer 28 Rechenzentren ein und sichern Sie sich Zugang zu einem Backbone mit 18 Tbit/s für den Transfer Ihrer Daten. Bei Bedarf können Sie auch eine Option für zusätzliche öffentliche oder private Bandbreite bestellen. Da wir bei OVH unser eigenes Glasfasernetz und eigene PoPs (Points of Presence) betreiben, ist Ihnen stets die bestmögliche Anbindung garantiert.

Arrow-Crossed Created with Sketch.

OVHcloud Link Aggregation

Die OVHcloud Link Aggregation Technologie (OLA) wurde von unseren Teams entwickelt, um die Verfügbarkeit Ihres Servers und die Effizienz der Netzwerkverbindungen zu erhöhen. Mit wenigen Klicks können Sie Ihre Netzwerkkarten bündeln und erhalten so redundante Netzwerkverbindungen. Geht eine Verbindung verloren, wird der Traffic automatisch auf eine weiterhin verfügbare Verbindung umgeleitet.

SDTarif
Zu den Preisen der Infrastructure Dedicated Server

Wählen Sie aus einer Vielzahl von Modellen und Optionen den Server, der Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Funktionen

IPv4- und IPv6-Adressen

Jeder Server verfügt über eine öffentliche IPv4-Adresse sowie einen IPv6-Adressbereich. Sie können optional zusätzliche IPv4-Adressen für Ihren dedizierten Server bestellen (bis zu 256 pro Maschine).

DDoS-Schutz

Um die maximale Sicherheit Ihrer Infrastrukturen zu garantieren, ist bei allen dedizierten Servern von OVH ein spezieller DDoS-Schutz inklusive. Dieser gewährleistet die Dienstkontinuität Ihrer Anwendungen im Fall von Angriffen.

Service Level Agreement - 99,95%

Alle OVH Server beinhalten ein SLA von 99,95 % und bieten Ihnen so den besten Verfügbarkeitsgrad für Ihre Anwendungen.

Backup-Speicher - 500 GB

Alle Dedicated Server verfügen über einen 500 GB Gratis-Speicher für Backups. Dieser ist vom Server vollkommen unabhängig und kann zur Sicherung Ihrer Daten und Konfigurationsdateien verwendet werden. Bei Bedarf können Sie die Speicherkapazität erhöhen.

Einsatzzwecke

Application Created with Sketch.

Kritische Geschäftsanwendungen

Setzen Sie auf eine hochverfügbare Infrastruktur mit Datacenter-Class-Komponenten und nutzen Sie unsere Confidential-Computing-Lösung, um die Integrität Ihrer sensiblen Daten zu sichern.

Containerisierung/Virtualisierung

Erstellen Sie virtuelle Maschinen (VM) und Container auf Basis Ihrer Infrastruktur aus physischen Servern.

High Performance Computing (HPC)

Optimieren Sie intensive Workloads dank der zu 100 % dedizierten Ressourcen Ihrer Server. All das kombiniert mit leistungsstarken Intel- oder AMD-Prozessoren.

Optional für Infrastructure Server erhältlich

Zusätzliche und garantierte öffentliche Bandbreite

Unsere dedizierten Server verfügen über eine öffentliche Standard-Bandbreite. Je nach Bedarf Ihres Unternehmens können Sie eine Option für zusätzliche garantierte Bandbreite abonnieren. Diese sorgt für konstanten Durchsatz für Ihren ein- und ausgehenden Traffic.

Zusätzliche IP-Adressen

Sie können Ihrem Server bis zu 256 IP-Adressen zuweisen, ohne monatliche Kosten. Es fällt lediglich eine Einrichtungsgebühr in Höhe von 2,40 € (inkl. MwSt.) an. Die IP-Adressen und IP-Blöcke können zwischen OVH Servern übertragen werden, um sie bei einem Serverwechsel zu behalten. Darüber hinaus können die zusätzlichen IP-Adressen in 14 Ländern geolokalisiert werden.

Hilfe und Dokumentation

Ihnen stehen zahlreiche Dokumente und Anleitungen zur Verfügung, um Sie bei Installation und Konfiguration Ihres dedizierten Servers zu unterstützen.

Anleitungen und Dokumentation
Anleitungen und Dokumentation
Community
Community
Häufig gestellte Fragen
Häufig gestellte Fragen

Cloud-Computing-Server erstellen

Was ist ein Cloud-Computing-Server?

Cloud Computing basiert auf der Verwendung von physischen Servern wie denen aus der Infrastructure Reihe. Diese werden in der Regel in virtuelle Server unterteilt und im Netzwerk konfiguriert, um verschiedene Ressourcen wie Anwendungen, Speicherplätze oder andere IT-Umgebungen bereitzustellen. Technologien wie VMware oder OpenStack können für die Einrichtung von Cloud-Computing-Infrastrukturen verwendet werden. So ist es möglich, zahlreiche Dienste anzubieten, zum Beispiel IaaS (Infrastructure as a Service), SaaS (Software as a Service) und PaaS (Platform as a Service).