Einen WordPress Blog erstellen

Veröffentlichen Sie Ihren Blog oder eine einfache Website mit WordPress in nur wenigen Minuten. Wir kümmern uns um Installation und technische Informationen.


Einen Blog mit WordPress erstellen

WordPress ist das meistgenutzte Open Source CMS (Content Management System) weltweit. Das Modul ist bekannt für seine einfache Verwendung, die hohe Anzahl an Personalisierungsoptionen sowie die Qualität seiner SEO Dienstleistungen (zur Referenzierung in Suchmaschinen) und bildet heute die Basis von fast 25 % aller existierenden Websites.

WordPress ist eine vollständige Anwendung für Veröffentlichungen im Internet. Dank der einfachen Nutzung können die Inhalte einer Website auch ohne technisches Fachwissen über ein Verwaltungspanel angepasst werden.

Machen Sie Ihren WordPress Blog zu einem Ort für Informationsaustausch, an dem die Besucher der Website am Ende jedes Artikels ihre Kommentare posten können.

Die Vorteile des CMS WordPress

Einfache Verwendung


Für erfahrene Webentwickler ebenso geeignet wie für Nutzer ohne erweiterte technische Kenntnisse.

Personalisierung


Tausende Themes und Erweiterungen zum Download, um einzigartige und responsive WordPress Seiten zu erstellen.


Community 


Das offizielle Forum ist dafür bekannt, dass sich Benutzer hier austauschen und gegenseitig helfen. So finden Sie neue Plugins und Tipps zur Optimierung Ihrer Website.

SEO 


Die WordPress Umgebung betont Ihre Inhalte und verbessert so deren Positionierung in den Ergebnissen der Suchmaschinen. SEO Plugins bieten erweiterte Funktionen für eine bessere natürliche Referenzierung.


Veröffentlichen Sie Ihre Website mit WordPress in nur 3 Schritten

Sie möchten einen WordPress Blog erstellen? Dann folgen Sie einfach unserer Anleitung:

1

Wählen Sie ein Webhosting und verbinden Sie es mit einer Domain.

2

Installieren Sie WordPress mithilfe eines 1-Klick-Moduls.

3

Konfigurieren Sie WordPress
Design festlegen (Templates) und erste Artikel erstellen.



1 - Ein Webhosting bestellen

Mit einem eigenen Webhosting können Sie Ihre Website günstig und ohne Werbung online stellen. So bleibt Ihre Website verfügbar, ohne dass Sie von einer Webplattform abhängig sind.

Um die Vorteile von WordPress voll ausnutzen zu können, empfehlen wir Ihnen die Verwendung von Pro Webhosting. Reservieren Sie jetzt Ihre Gratis-Domain* zum Webhosting Angebot.

Basic


1 Domainname
100 GB Speicherplatz
10 E-Mail-Adressen
Unbegrenzter Traffic

2,49 €
 / Monat (inkl. MwSt)

Pro


1 Domainname
250 GB Speicherplatz
100 E-Mail-Adressen
Unbegrenzter Traffic

5,99 €
 / Monat (inkl. MwSt)

Cloud Web


1 Domainname
1 vCore 2.4GHz
2 GB RAM
25GB Speicherplatz SSD  

12,00 €
 / Monat (inkl. MwSt)

Performance


1 Domainname
500 GB Speicherplatz
1000 E-Mail-Adressen
Unbegrenzter Traffic

12,00 €
 / Monat (inkl. MwSt)

Kostenlos für die Erstellung und den Transfer der Domain im 1. Jahr. Danach ist die Verlängerung zum jährlichen Preis der aus folgender Liste ausgewählten Endung möglich: com, net, biz, info, org, name, fr, re, eu, be, es, it, de, at, co.uk, me.uk, org.uk, nl, us, ca, cz, ch, in, lt, dk, pm, so, se, yt, tf, wf, pt, pl, ovh, xyz.

10 GB für die Serverkonfiguration

Bei Ihrem Hosting inklusive

OVH hostet Ihre WordPress Seite auf einer hierfür optimierten Plattform. Das Modul ist direkt betriebsbereit und Sie müssen sich weder um die Installation, noch um technische Updates kümmern, um Ihre professionelle Website zu erstellen.

PHP 7 + FPM
Bis zu 7 mal schnellere Websites dank standardmäßig aktiviertem FPM (FastCGI Process Manager) und stets aktuellen PHP Versionen.
SSL
Entscheiden Sie sich für SSL-Zertifakte mit DV, OV oder EV Garantien für das Extra an Sicherheit und Leistung.
DDoS-Schutz
Mit seinem exklusiven DDoS-Schutz sorgt OVH dafür, dass Ihre Website immer verfügbar bleibt - selbst im Fall eines Angriffs.
SQL Private
Fügen Sie so viele Datenbanken hinzu, wie Sie möchten. Kombinieren Sie Skalierbarkeit und Performance mit frei wählbarer Konfiguration.
Sicherung und Wiederherstellung
Sie haben Ihre Skripte bearbeitet und Ihre Website funktioniert nicht mehr? Jedes Webhosting verfügt über eine Backup-Option.
Multi-Domains
Multisites erlaubt es Ihnen, mehrere Websites auf demselben Webhosting zu hosten.

2 - WordPress Installieren

Damit Sie keine Zeit verlieren, indem Sie WordPress-Dateien herunterladen und installieren, bietet Ihnen OVH die kostenlose Installation eines CMS-Moduls. Es wird automatisch eine Datenbank erstellt, auf der Sie Ihre gesamten Inhalte speichern können. Wählen Sie hierfür während des Bestellprozesses WordPress aus den angebotenen Modulen aus.
WordPress Hosting
Falls Sie bereits ein OVH Webhosting besitzen, gehen Sie in Ihrem Kundencenter im Bereich "Web" zu Ihrem Hosting-Paket. Dort können Sie WordPress unter den 1-Klick-Modulen auswählen und gratis auf Ihrer Website installieren.

3 - WordPress konfigurieren

Zuerst erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit allen wichtigen Informationen, darunter der Zugangslink zu Ihrem Verwaltungsinterface für das Modul sowie die entsprechenden Zugangsdaten. Wenn Sie sich das erste Mal einloggen, müssen Sie Ihrer Website nur einen Titel geben und können direkt loslegen.
WordPress Dashboard
  • Wählen Sie zuerst die grafische Darstellung im Bereich "Design". In der Community finden Sie zahlreiche weitere WordPress Themes zum Herunterladen (gratis oder gegen Gebühr). Filtern Sie die Themes nach Beliebtheit oder Funktionen, um das richtige für Ihre Website zu finden.
  • Erstellen Sie Ihre Seiten und präsentieren Sie Ihr Unternehmen oder das Thema Ihres Blogs. Danach müssen Sie nur noch Ihre ersten Artikel einstellen. Verwenden Sie die Toolbar, um das Layout zu verbessern und die Lesbarkeit Ihres Texts zu optimieren.
  • Suchen Sie nach geeigneten Erweiterungen, um die Verwaltung der Kommentare sowie die Perfomance der Seiten zu optimieren und die Sicherheit Ihres Blogs zu erhöhen.


Sie sind sich nicht sicher, für welches CMS Sie sich entscheiden sollen? Entdecken Sie unsere Module zum Erstellen einer Website.

FAQ

Kann OVH mir dabei helfen, meinen WordPress Blog einzurichten?

Wir garantieren die optimale Installation Ihres Moduls. Allerdings kann der OVH Support keine Fragen zu Konfiguration und Verwendung beantworten. Beachten sie hierzu bitte die offizielle Dokumentation Ihres Moduls: https://docs.ovh.com:51043/de/hosting/webhosting_bersicht_der_1_klick_cms_module/

Sie können jederzeit bei den Communitys der jeweiligen Projekte bei technischen oder gestalterischen Fragen um Unterstützung bitten.

Ist es möglich, das Modul manuell zu installieren?

Natürlich können Sie WordPress auch selbst auf Ihrem Webhosting installieren.