Eine stabile Infrastruktur

Schon lange verwenden wir unsere öffentlichen Loadbalancer Angebote intern auch für kritische Dienstleistungen. Darüber hinaus basiert unser Loadbalancer auf der Open-Source-Technologie HAProxy.

Die kostenlose Software ist für ihre Performance und Stabilität bekannt und bildet den Grundstein für Web-Dienste wie Twitter, Reddit, Imgur, Instagram, AirBnB und viele mehr (Quelle: https://www.haproxy.org/they-use-it.html).

Wir sind stolz darauf, die Verbreitung von Open-Source-Dienstleistungen zu unterstützen.

Maximale Redundanz für Ihre Infrastruktur

Im Gegensatz zum Master / Slave Modell ist Ihr Loadbalancer innerhalb jeder konfigurierten Region gleichzeitig auf mehreren Geräten aktiv, die im Fall eines Ausfalls unabhängig voneinander weiterarbeiten. So können wir Ihnen die maximale Verfügbarkeit Ihrer Dienstleistung garantieren.

Ein eigenes weltweites Netzwerk

Wir sind heute auf fünf Kontinenten präsent und bieten innovative und sichere IT-Infrastrukturen - mit passenden Lösungen für Profis, Start-ups und KMUs ebenso wie für Großkonzerne. Mehr als eine Million Kunden in 138 Ländern schenken uns bereits Ihr Vertrauen.
Um hohe Übertragungsraten, Qualitätsbandbreite und geringe Latenzzeiten zu gewährleisten, hat OVH sich entschieden, in sein eigenes Glasfasernetzwerk zu investieren. Das weltweite OVH Netzwerk wird mit DWDM Geräten verwaltet und bietet eine Gesamtkapazität von mehr als 12 Tbit/s.

OVH Loadbalancer in Zahlen

  • 150 000 HTTP/HTTPS Anfragen pro Sekunde
  • 2 Millionen SSL-Zertifikate
  • Über 3 Millionen Websites
  • Verarbeitet 2.585.559 GeoTime Series Punkte für das Metrics Team
  • 40 Gbit/s in, 60 Gbit/s out

Sie benötigen Hilfe?

Rufen Sie uns an: +49 681 906730 *

Mo - Fr: 8:00 - 18:00 Uhr

* Ortsnetznummer