DSGVO – So üben Sie Ihre Rechte aus

Antragsformular zur Ausübung Ihrer Rechte in Bezug auf personenbezogene Daten

Das vorliegende Formular dient der Ausübung der Rechte gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten.

Es richtet sich an alle Personen, deren Daten voraussichtlich von OVH verarbeitet werden.

Aus Gründen der Vertraulichkeit ist für die Übertragung personenbezogener Daten erforderlich, dass OVH die Möglichkeit zur Identifizierung des Antragstellers besitzt. Aus diesem Grund benötigen wir eine möglichst präzise Anfrage Ihrerseits. Daher sind alle Formularfelder, mit Ausnahme des Feldes „Ihr NIC“, Pflichtfelder.

Jeden offenkundig unbegründeten oder exzessiven Antrag darf OVH ablehnen.

Diese E-Mail-Adresse wird von OVH verwendet, um Ihre Anfrage zu beantworten.

Durchsuchen


Pflichtangaben.

Bitte geben Sie die Kundenkennung (NIC-Handle) für jeden Ihrer OVH Accounts an, den Sie in den vorliegenden Antrag aufnehmen möchten. OVH Kunden-Accounts, deren NIC-Handle nicht angegeben ist, werden nicht berücksichtigt.